Termine, Gottesdienste und Veranstaltungen

Die Gottesdienst-Termine für die einzelnen Gemeinden ersehen Sie unter dem Menüpunkt "Gemeindeblatt" auf dessen letzten Seiten

Sunday 11.Nov.2018 10:30 to Wednesday 21.Nov.2018 18:00

11.-21. November
Die diesjährige ökumenische Friedensdekade bringt wieder den gefährdeten Frieden ins Ge-spräch und vor Gott. Im Mittelpunkt stehen die Bibelstellen: "Bogen, Schwert und Krieg werde ich zerbrechen und aus dem Land verbannen." (Hosea 2,20) und "Die zum Schwert greifen, werden durch das Schwert umkommen." Mit dem Motto „Krieg 3.0“ soll auf die Gefahr eines dritten Weltkriegs aufmerksam gemacht werden, wenn gegenwärtige Krisen zu Kriegen wer-den. Die weltweite Aufrüstung, auch in Deutschland, besonders aber die zunehmende Digitalisierung („Krieg 3.0“) und Auto-matisierung von kriegerischen Waffen (Drohnen, Roboter) ste-hen dabei im Fokus, denn sie scheinen Kriege wieder möglich zu machen. Mit Nachdenken, Ge-bet und Initiativen will die Friedensdekade hier gegensteuern.
In Bitterfeld begehen wir die Friedensdekade an den Sonnta-gen 11. und 18., sowie bei Andachten im Lutherhaus am 12. 14., 16. und 21.11. (Buß- und Bettag), jeweils um 18.00 Uhr.

Sunday 18.Nov.2018 14:00

Friedhof Friedersdorf
Wie in jedem Jahr gedenken wir in der neu gestalteten Kapelle auf dem kirchlichen Friedhof zu Friedersdorf der durch Krieg und Gewalt getöteten Menschen

Repeats every week every Monday 8 times except Tue Oct 02 2018, Tue Oct 09 2018.
Monday 19.Nov.2018 16:00

Lutherhaus Bitterfeld
In den wöchentlichen Proben werden wir neben schönen Liedern auch schon mit der Einstudierung des Krippenspiels beginnen, das am Heilig Abend in der Bitterfelder Stadtkirche aufgeführt wird.

Tuesday 20.Nov.2018 19:00

Lesung im Lutherhaus
1983 wurde auf dem Kirchentag in Wittenberg symbolisch ein Schwert zu einer Pflugschar umgeschmiedet. Das Motto „Vertrauen wagen" war ein wichtiges Signal im damaligen Luther-Jahr. Der Staatssicherheitsdienst der DDR wagte kein Vertrauen. Rund um dieses Ereignis war er mit übergroßer Überwachung hek-tisch aktiv. Der Staatssekretär für Kirchenfragen, Klaus Gysi, bezeichnete den Kirchentag im Rückblick als „schlimmsten Kirchentag von allen". Mithilfe von kirchlichen und staatlichen Dokumenten, Zeitzeugen und eigenen Erfahrungen stellen Annette Hildebrandt und Lothar Tautz diese (kirchen-) politisch nachhaltigste Großveranstaltung im Lutherjahr 1983 in einer Lesung im Lutherhaus vor.

Monday 26.Nov.2018 16:00

Lutherhaus Bitterfeld
In den wöchentlichen Proben werden wir neben schönen Liedern auch schon mit der Einstudierung des Krippenspiels beginnen, das am Heilig Abend in der Bitterfelder Stadtkirche aufgeführt wird.

Repeats every 2 weeks every Thursday 5 times except Thu Sep 06 2018, Thu Sep 20 2018, Thu Oct 04 2018. Also includes Thu Sep 13 2018, Thu Sep 27 2018, Thu Oct 25 2018.
Thursday 29.Nov.2018 16:00

Lutherhaus Bitterfeld

Monday 03.Dec.2018 16:00

Lutherhaus Bitterfeld
In den wöchentlichen Proben werden wir neben schönen Liedern auch schon mit der Einstudierung des Krippenspiels beginnen, das am Heilig Abend in der Bitterfelder Stadtkirche aufgeführt wird.

Monday 10.Dec.2018 16:00

Lutherhaus Bitterfeld
In den wöchentlichen Proben werden wir neben schönen Liedern auch schon mit der Einstudierung des Krippenspiels beginnen, das am Heilig Abend in der Bitterfelder Stadtkirche aufgeführt wird.

Monday 17.Dec.2018 16:00

Lutherhaus Bitterfeld
In den wöchentlichen Proben werden wir neben schönen Liedern auch schon mit der Einstudierung des Krippenspiels beginnen, das am Heilig Abend in der Bitterfelder Stadtkirche aufgeführt wird.