Biker-Treff

Bikertreff und Gottesdienst am Bogen 2022
Am Sonntag, 21. August planen wir wieder den nunmehr sechsten Bikertreff mit Gottesdienst und Ausfahrt am Fuß des Bitterfelder Bogens. Dieses nun schon zur Tradition gewordene Ereignis wird von der Bitterfelder Kirchengemeinde, der Stadt Bitterfeld-Wolfen sowie der Kreismusikschule Bitterfeld gemeinsam gestaltet, unterstützt von der Motorradstaffel der Polizeiinspektion Ost.
Voraussichtlicher Treffpunkt ab 10.00 Uhr wird wie im vergangenen Jahr wieder der Marktplatz in Bitterfeld sein. Von dort geht es in gemeinsamer Fahrt um 11:00 Uhr auf die Hochhalde zum Bitterfelder Bogen, wo wir mit der Gemeinde und Gästen einen gemeinsamen Gottesdienst feiern.
Im Anschluss daran führt uns die Motorradstaffel der Polizei auf einer großen Ausfahrt von ca. 95 km durch unsere Umgebung, unterbrochen von einem Halt in Bad Schmiedeberg oder Umgebung. Die Ausfahrt findet ihr Ende voraussichtlich wieder auf der Marina an der Goitzsche.
Es sind alle Motorradfahrer*innen eingeladen, die mit ihren Fahrzeugen etwa 90 km/h erreichen können.
Die Teilnehmerzahl ist seitens der Polizei auf 200 begrenzt.
Kosten entstehen für die Ausfahrt nicht, es wird um eine Spende für die „Suppenküche für Kinder“ im Lutherhaus gebeten.
Zum dem immer beeindruckenden Gottesdienst am Bogen laden wir auch nichtmotorisierte Gäste ein, es wird für Bitterfeld auch der einzige Sonntagsgottesdienst sein.
Alles das natürlich unter der Voraussetzung, dass die Pandemielage das zulässt.

Johannes Toaspern, Pfarrer i. R.