Straßensammlung

Am 12.11.2016 starteten die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) und die Diakonie Mitteldeutschland ihre diesjährige Straßensammlung.
Ehrenamtliche Sammlerinnen und Sammler der Evangelischen Kirchengemeinde Bitterfeld haben mitgemacht.
Bis zum 28. November waren sie im Stadtgebiet und haben insgesamt 909,09 € für Menschen in Armut gesammelt.
Mit den Spenden werden unter anderem Hilfen für Familien, für Alleinerziehende und gezielt Projekte zur Bekämpfung von Kinderarmut unterstützt.
50 % der Summe bleiben in der Kirchengemeinde Bitterfeld für soziale Projekt.