Adventsfest am 3. Advent in Bitterfeld

Es gibt eine wichtige Änderung in diesem Jahr zur Adventszeit.
Der "alteingesessene" Advents-brunch am 1. Advent entfällt.

Wir laden alle Gemeinden in unserem Bereich zum Mitmachen, Genießen und Staunen am 15. und 16. Dezember in die Stadt-kirche(!) ein. Zeitgleich findet auf dem Marktplatz der Weihnachts-markt statt. Wir wollen als Evangelische Kirche in der Stadt sichtbar und wahrnehmbar sein und öffnen die Kirche für alle.

An beiden Tagen soll eine Ausstellung unserer Weihnachts-krippen ein Ort zum Staunen und Freuen sein.

Die Kirche wird an beiden Tagen ab 10.00 Uhr geöffnet sein.
Am Samstag von 11.00-14.00 Uhr bemalen wir unter Anleitung gemeinsam überlebensgroße Krippenfiguren. Diese werden dann während der Weihnachtszeit vor der Kirche stehen. Von 14.00-16.00 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen.
Wer kann einen Kuchen backen und/oder beim Verkauf helfen?

Ab 16.00 Uhr laden wir ein zu einem Mitsingchorkonzert, bei dem wir nach Herzenslust die weihnachtlichen Melodien in uns aufnehmen können.

Am Sonntag findet um 10.15 Uhr auf der Bühne auf dem Markt-platz ein kleines Chorsingen statt um zum Singegottesdienst um 10.30 Uhr in die Kirche einzula-den. Danach bleibt die Kirche für die Krippenausstellung geöffnet.
Wir freuen wir uns auf ein gemeindliches Miteinander, auf Begegnungen und gemeinsames Genießen der Adventszeit in der Kirche. Ein Weihnachtsbasar und andere Überraschungen erwarten Sie ebenfalls.

Seien Sie herzlich willkommen!

Bitte um Leihgabe:
Für die Ausstellung bitten wir Sie, uns Ihre persönliche Weihnachtskrippe auszuleihen. Für eine ununterbrochene Bewachung der Exponate wird gesorgt. Bitte sagen Sie im Gemeindebüro Bescheid. evtl. holen und bringen wir Ihre Krippe auch.