Pouch

Pouch

Kinderkirche Pouch

Pfarrhaus Pouch

Freitag, 2. Juni 2017 - 16:00

Stufensingen Pouch

Martin Luther hat das Singen sehr empfohlen. Er selbst schrieb auf bekannte Volksmelodien neue Texte.
Vielfach sind unsere Volksmelodien und auch das Poucher Heimatlied in Vergessenheit geraten. Wir wollen sie wieder hörbar werden lassen, immer am ersten Freitag des Monats um 18.00 Uhr bei einen offenen Singen für ca. eine Stunde.
Keiner muss sich dazu anmelden, jeder kann kommen, bleiben, gehen. Es gibt keine Verbindlichkeit und doch ist ein gemeinsames Singen wie in einem Chor möglich, den es leider in Pouch seit Jahren nicht mehr gibt.
Die zu singenden Lieder wurden in einem Liederheft zusammengestellt, ausgewählt von der Musiklehrerin der Sekundarschule Muldenstein, dem Seniorenkreis und der Kindergruppe der Gemeinde. Begleitet werden die Sänger und Sängerinnen von wechselnden Musikern.
Pfarrhaus Pouch

Repeats every month on Juli on the first Friday 2 times.
Freitag, 2. Juni 2017 - 18:00
Freitag, 7. Juli 2017 - 18:00

Friedhofssymposium Pouch

Am 6. Mai trafen sich mehr als 20 Interessierte morgens in der Poucher Trauerhalle. Nach einem Einführungsvortrag durch das Atelier Grün über aktuelle Entwicklungen von Friedhöfen und Trauerkultur, informierte die Pfarrerin über die aktuelle Lage des Poucher Friedhofes. Ein fruchtbares Gespräch über Bewahrenswertes und notwendige Veränderungen schloss sich diesem an, bevor alle einen Erkundungsgang über den Poucher Friedhof unternahmen; anschließend über den Friedersdorfer und Mühlbecker. Der Friedhof überraschte alle, da hier auf kleinem Platz, kompakt viele, der zuvor geäußerten Wünsche schon umgesetzt waren. Aus einer abschließenden Auswertungs- und Planungsrunde nahmen Pauline Vicktor und Jörg Lantzsch/Atelier Grün die Wünsche mit auf den Rückweg, um am Mittwoch, 28. Juni um 19.00 Uhr ins Poucher Pfarrhaus mit neuen Plänen zurückzukehren, die es dann zu diskutieren heißt.
Dazu sind wieder alle, denen ihr Friedhof am Herzen liegt, die mitdenken und gestalten möchten, eingeladen. Ein Satz aus der morgendlichen Gesprächsrunde bleibt dabei wie eine Aufgabe auch für das Kommende: Die Menschen machen den Friedhof (nicht die Verwaltung).
Pfrn. Bettina Lampadius-Gaube, im Auftrag des GKR Pouch

Mittwoch, 28. Juni 2017 - 19:00

Martin Luther Verstehen – eine kleine Reihe zum Reformationsjubiläum

Luther in Wittenberg
Superintendent Christian Beuchel nimmt uns mit auf eine Rundreise mit Bildern durch das Leben und die Theologie Luthers von 1508 bis zu seinem Tod.
Pfarrhaus Pouch

Montag, 10. Juli 2017 - 19:00

Martin Luther Verstehen – eine kleine Reihe zum Reformationsjubiläum

Luthermahl
Ein kulinarisch musikalischer Abend – mit Rezepten Katharinas und Tischreden Martins
Pfarrhaus Pouch

Montag, 26. Juni 2017 - 19:00

Seiten

RSS - Pouch abonnieren